Einblicke ins Schulhaus

EINBLICKE INS SCHULHAUS

Die unter Denkmalschutz stehende Garde-Ulanen-Kaserne wird von 2022-2027 den Schulstandort des Gymnasiums Bornstedt umfassen. Seit vielen Jahren wird das Gebäude von den Auszubildenden und  Lehrkräften des OSZ I – Technik Potsdam genutzt und bietet mit den verschiedenen Ausbildungsrichtungen auch für unsere Schülerinnen und Schüler Möglichkeiten, in einigen Berufsfelder spannende Einblicke zu gewinnen.

An vielen Stellen im nach 1991 umfassend sanierten Gebäude kann man die Spuren der Vergangenheit erleben.

Eingangsbereich

Die gepflegte und inspirierende Atmosphäre wird schon beim Betreten unseres Haupteinganges deutlich.

Naturwissenschaften

Die naturwissenschaftlichen Räume sind im hellen Untergeschoss untergebracht.

Flure

Die Flure lassen erahnen, wie geräumig das Gebäude und Gelände ist.

Räume mit Geschichte

Die Ausstattung der wunderschönen Räume ist teilweise stark veraltet, sodass ein Austausch notwendig ist. Bereits im Januar wird das Schulteam daher in Berlin eine Schulmöbelausstellung besuchen, um geeignete Einrichtung auszuwählen. Diese wird ab dem neuen Schuljahr die Räume sensationell aufwerten, sodass kreative Lernräume entstehen können.

Unterrichtsraum

Ein typischer Unterrichtsraum im Obergeschoss mit aktueller Ausstattung, die zum Sommer komplett ausgetauscht wird.

Tradition und Moderne

Die Verbindung von Tradition und Moderne geben dem Gebäude eine loftartige Lernatmosphäre. Ein Aufzug ist ebenfalls vorhanden.

Kopieren nicht möglich