Melanie Reiher

Mich fasziniert das Leben in seiner Vielfalt. Für meine Schülerinnen und Schüler möchte ich diese Vielfalt erlebbar machen und sie dabei begleiten, diese ursächlich zu verstehen. Der Sport mit seinen verschiedenen Facetten, Trends und Sinngebungen bietet dafür großartige Möglichkeiten. Spannende biologische Phänomene und Fragestellungen können durch naturnahe Projekte und Experimente selbstständig erforscht werden. Meiner Leidenschaft für Bewegung und Natur wollte ich auch beruflich nachgehen und studierte deshalb Lehramt für Biologie und Sport an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Danach führte mich mein Weg an das Askanische Gymnasium Berlin, wo ich viele Jahre mit Hingabe unterrichtete. Mit meinem familiären Umzug nach Potsdam wechselte ich an die Gesamtschule Peter-Joseph-Lenné. Ich bin stolz und freue mich, nun zum Gründungsteam unserer neuen, innovativen Schule zu gehören.

Previous

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert