Dörte Schubert

Kreativer kompetenzorientierter Unterricht kann jungen Menschen weltweit viele Tore öffnen. Als Lehrerin für Wirtschaftswissenschaften und Englisch unterrichte ich am Gymnasium Bornstedt aktuell LER. Das Fach erlaubt mir eine Perspektive auf die Schüler*innen einzunehmen, die ich bisher nicht kannte. Themen wie Individualität, Glück und Grenzerfahrungen geben den Jugendlichen die Möglichkeit, ihre persönlichen Horizonte in Auseinandersetzung mit sich selbst und ihrer Umwelt deutlich zu erweitern.

Nach meinem Dualen Studium beim Zentralinstitut der Genossenschaftsbanken begann ich ein Lehramtsstudium für Wirtschaftswissenschaften und Englisch an der Humboldt Universität zu Berlin. Ein Jahr dieses Studiums verbrachte ich in Bristol, England, wo ich am John Cabot CTC englische Schüler im Fach Deutsch unterrichtete. Nach dem Referendariat an einer beruflichen Schule hatte ich das große Glück, an überzeugenden Gymnasien in Berlin und Potsdam zu unterrichten bevor ich 2019- 2022 am Hannah-Arendt-Gymnasium die Aufgabe der stellvertretenden Schulleiterin übernahm.

Previous

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert